shea butter

Die Sheabutter wird aus den Nüssen des afrikanischen Baums gewonnen, der als Karitébaum bekannt ist. Die Pflanze wird ebenfalls Sheanussbaum, Schibutterbaum oder Afrikanischer Butterbaum genannt. Das Gebiet, auf dem die Pflanze wächst, umfasst 7 afrikanische Länder, unter anderem Ghana, Togo und Nigeria. Die Sheabutter wurde von Europäern erst im XVIII Jahrhundert erfunden. 100 Jahre später wurde es als eine botanische Pflanze klassifiziert. Das alles geschah dank Mungo Park, deswegen lautet die richtige Bezeichnung für diese Pflanze Parks Karitébaum (Bassia parkii).

Das gewonnene Fett besitzt viele Anwendungsmöglichkeiten. Es wird zum Braten, im Bau und in der Medizin verwendet. Heutzutage hat die Sheabutter Anwendung auch in der Kosmetikindustrie gefunden. Es dient als eine Zutat in Seifen, Cremes und Haarmasken. Eine frische Sheabutter besitzt einen nussigen Duft. Das raffinierte Produkt ist schon geruchslos. Das raffinierte und nicht raffinierte Produkt unterscheiden sich voneinander mit der Farbe. Die Sheabutter sollte in einem trockenen und dunklen Raum aufbewahrt werden. Sie verdirbt eigentlich nie, ihre heilenden Eigenschaften halten aber ca. ein Jahr lang. Die Sheabutter enthält Inhaltsstoffe, die sehr wichtig für Gesundheit und Schönheit sind. Das wurde schon von Kleopatra entdeckt! Was ist dank diesem Kosmetikprodukt zu erlangen? Die Sheabutter garantiert eine glatte Haut ohne Falten, die ebenfalls richtig befeuchtet ist. Sie besitzt auch eine Wirkung, die Reizungen lindert und die Heilung von Wunden unterstützt.

Auf welche Weise wirkt Sheabutter auf die Haare? Sie stärkt vor allem die Haarwurzeln und lindert alle Reizungen der Kopfhaut. Zusätzlich glättet sie die Zotteln, spendet die richtige Feuchtigkeit und macht das Haar elastischer. Darüber hinaus stellt sie den Glanz der Haare wieder her und nährt trockene, geschädigte und brüchige Haare. Die Sheabutter kann auch bei der Hauspflege der Haare angewendet werden. Eine kleine Menge von Sheabutter wird in den Händen gewärmt und auf angefeuchtete Haare aufgetragen. Nach Ablauf von ungefähr 30 Minuten sollten die Haare gründlich gewaschen werden, damit die Haare nicht fettig aussehen.

 

Tags: , , , ,