Apricot Kernel Oil

Das Aprikosenkernöl wird aus den Kernen der Aprikose gewonnen. Die Pflanze wird in China, USA, Argentinien, Chile, in Mittelmeerländern und Mittelasien angebaut. Das natürliche Öl besitzt einen hellen Farbton und einen zarten Duft. Das Aprikosenkernöl darf nicht erwärmt werden, weil es in der Temperatur von 70 Grad Celsius seine wertvollen Inhaltsstoffe und Eigenschaften verliert. Es besitzt eine ähnliche Wirkung wie das Süßmandelöl. Das Aprikosenkernöl wird zur Pflege der Gesichtshaut, des Körpers und der Haare angewendet. Es besitzt eine aufhellende Wirkung, deswegen wird es solchen Personen empfohlen, die zahlreiche Narben nach der Akne oder Verfärbungen und Flecken nach dem Sonnenbrand auf dem Gesicht haben. Das Aprikosenkernöl wirkt genauso auf die Kondition und das Aussehen der Haare. Gleich nach der Auftragung nährt es das Haar und die Kopfhaut. Es stimuliert gleichzeitig die Haarwurzeln zu einer effektiveren Arbeit.

Wie sieht eine Kurbehandlung mit dem Aprikosenkernöl aus? Es kann vor oder nach dem Haarwaschen aufgetragen werden. Das Produkt lässt sich sehr gut mit allen Haarshampoos ausspülen. Bei einer Kurbehandlung der geschädigten Haare sollten Sie jedoch nach Kosmetikprodukten ohne Sodium Lauryl Sulfate greifen. Wenn das Aprikosenkernöl auf trockene Haare aufgetragen wird, verleiht es den Haaren einen unglaublichen Duft und ausgezeichneten Glanz. Die Haare werden zudem geschmeidig, lassen sich einfach modellieren und bereiten keine Probleme beim Auskämmen mehr. Das Aprikosenkernöl sichert Weichheit, Glattheit und Ernährung. Es beugt einem Spliss und dem Aufplustern vor. Das natürliche Öl aus Kernen der Aprikose ist darüber hinaus imstande, die Porosität der Haare zu verringern.

Das Aprikosenkernöl kann als Zusatz zu reinigenden oder pflegenden Kosmetikprodukten für Haare zugegeben werden. Die beiden Produkte sollten gründlich vermischt und auf die Haare eine Stunde vor dem Waschen aufgetragen werden. Das Aprikosenkernöl findet Anwendung ebenfalls im Rahmen der CWC-Methode (Pflegeöl/ Haarwäsche/ Pflegeöl).

Bevor Sie ein konkretes Aprikosenkernöl kaufen, sollten ein paar Details überprüfen. Ein vollständig wertvolles Produkt sollte erstens kalt gepresst und nicht gereinigt bzw. nicht raffiniert sein. Wenn Sie eine solche Information auf der Verpackung finden, können Sie sicher sein, dass das Öl alle Mineralien, Fettsäuren und Vitamine enthält. Zweitens muss das Aprikosenkernöl entsprechend aufbewahrt werden. Sonnenstrahlen haben eine schädliche Wirkung auf das Produkt, deshalb sollte es sich in einem Fläschchen aus dunklem Glas befinden.

 

Tags: , , , ,